-
Bachblütentherapie: Sanfte Blüten für die Seele
  • Sie sind auf der Suche nach einer seelischen Unterstützung bei Ihrer körperlichen Erkrankung?
  • Sie würden Ihr Kind gerne bei Unsicherheit, Schulangst oder Unruhe auf eine sanfte Weise begleiten lassen?
  • Sie wünschen sich einen sanften Anschub für persönliche Entwicklungsprozesse?
  • Sie haben gerade eine anstrengende Lebensphase und können einen hilfreichen pflanzlichen "Freund" an Ihrer Seite gut gebrauchen?

Der englische Arzt Dr. Edward Bach hat vor knapp 100 Jahren die sogenannten Bachblüten entdeckt, die seitdem bei seelischen, geistigen und psychischen Disharmonien auf der ganzen Welt eingesetzt werden.

Bei der Suche nach der für Sie passenden Bachblüten-Mischung geht es nicht um körperliche Symptome, sondern um die Frage: "Wie geht es Ihnen?"
Für Dr. Bach liegen die eigentlichen Ursachen von Erkrankungen in uns selbst, in unseren negativen Gedanken, Gefühlen und Einstellungen. Eine rein körperliche Behandlung beseitige lediglich die Symptome, nicht aber die tiefer liegenden Auslöser.  Dr. Bach entdeckte 38 Pflanzen, die er sogenannten Tugenden zuordnete. Diese Tugenden lassen uns glücklich, zufrieden und heil leben. Durch unsere persönlichen Lebensumstände gelangen wir in innerliche Unordnung, wir entwickeln negative Gemütszustände: Die Tugenden kehren sich ins Gegenteil um, in blockierte Seelenzustände. So kann sich zum Beispiel die Sensitivität in Überempfindlichkeit verwandeln, die Konzentration in Gedankenkreisen oder die Phantasie in Verträumtheit. Die Heilkraft der Bachblüten kann nach Dr. Bach nun die negativen Seelenzustände sanft durchdringen und auflösen. Der Mensch gelangt von der innerlichen Disharmonie zur Harmonie.

Ich wende die Bachblüten seit Beginn meiner Praxistätigkeit immer wieder gerne an. Nach einem ausführlichen Gespräch erhalten Sie Ihre individuelle Bachblütenmischung, die Sie für eine bestimmte Zeit einnehmen. Manchmal steht anschließend eine neue Mischung an, manchmal wird Sie eine Mischung aber auch über einen längeren Zeitraum begleiten.
Sprechen Sie mich gerne auf Dr. Bachs sanfte Helfer an!