-
Kinderwunsch-Sprechstunde

Der Weg zum Wunschkind gestaltet sich leider nicht für alle Paare leicht. Mittlerweile wartet jedes 6. Paar mit großer Sehnsucht auf die Erfüllung des Kinderwunsches.

- Haben Sie und Ihr Partner seit mehr als sechs Monaten oder schon länger einen deutlichen Kinderwunsch?
- Erleben Sie Ihren Kinderwunsch als zunehmende Belastung? Sowohl persönlich als auch für die Partnerschaft?
- Haben Sie ein Kind während der Schwangerschaft oder nach der Geburt verloren?
- Fühlen Sie sich beim Gedanken an ein Kinderwunschzentrum von der technisierten Medizin verunsichert?
- Oder sind Sie bereits im Kinderwunschzentrum in Behandlung und wünschen sich eine alternativmedizinische Begleitung?
- Denken Sie mitterweile daran, dass Sie sich vom Kinderwunsch verabschieden sollten?
- Sehnen Sie sich nach kompetener Unterstützung sowohl im körperlichen als auch im emotionalen Bereich?
- Haben Sie das Gefühl, dass der Druck, der auf Ihnen lastet, immer größer wird und Sie immer verzweifelter für Ihren Wunsch kämpfen?

In der Naturheilkunde wird ein unerfüllter Kinderwunsch nicht nur auf den Körper reduziert, sondern als ein vielschichtiges Geschehen angesehen. So ist mein Ansatz in der Kinderwunschbehandlung auf den ganzen Menschen gerichtet.

Wie läuft nun eine Kinderwunsch-Behandlung in meiner Praxis ab?
Das wichtigste ist, zunächst einmal den Druck aus dem Prozess heraus zu nehmen. Ein Sprichwort sagt:"Wenn Du es eilig hast, gehe langsam". Sie sind mit Sicherheit unheimlich gut informiert, kennen alle einschlägigen Internet-Seiten zum Thema Kinderwunsch und haben alle möglichen Geheimtipps ausprobiert. Übrig bleibt die quälende Frage: "Warum klappt es bei uns nicht?" Meine Erfahrung ist: gerade bei den Paaren, bei denen bisher keine medizinischen Gründe gefunden wurden, ist der Druck am größten. Aber hier zerfließen die Energien auch häufig unkontrolliert in alle möglichen Richtungen. Es geht also darum, einen Moment inne zu halten (ja, auch wenn Sie die 35 überschritten haben), die Kräfte wieder zu bündeln und strukturierter weiter zu gehen.

Gemeinsam mit Ihnen
- sichte und interpretiere ich die vorhandenen Befunde.
- schauen wir, welche Untersuchungen noch Sinn machen.
- achte ich auf bisher Unberücksichtigtes, z.B. Belastungen durch Giftstoffe und Schwermetalle, Mineralstoffmangel, hormonelles Ungleichgewicht, Stress und Überforderung.
- stabilisieren wir Ihr emotionales Gleichgewicht.
- arbeiten ich mit pflanzlichen und homöopathischen Mitteln an einem stabilen Hormonsystem oder der Spermienqualität.
- weise ich Sie in die Methode der natürlichen Fruchtbarkeitswahrnehmung ein, um den optimalen Zeitpunkt für eine Empfängnis zu finden
- behandle ich Ihren Körper mit beckendurchwärmenden Massagen.
- schauen wir, wie Hürden und Blockaden überwunden werden können und bisher Erlebtes verarbeitet werden kann, sodass Sie befreit auf eine Schwangerschaft blicken können.
- erarbeiten wir Strategien, wie Sie souveräner mit Ihrem Umfeld und dessen bohrenden Fragen und unbedachten Äußerungen umgehen können.

Ich kann Ihnen nicht garantieren, dass sich Ihr Wunsch nach einem Baby erfüllen wird, aber der Wunsch, die Naturheilkunde in ihre Kinderwunsch-Zeit mit einzubeziehen, wird von vielen Frauen und Paaren an mich herangetragen. Wenn es gelingt, Sie als ganzen Menschen zu begreifen, mit Ihren körperlichen Symptomen und Ihren emotionalen Belangen, dann kann auch für Sie ein individueller Strategieplan erstellt werden. Es ist mir immer wieder eine besondere Freude, wenn ich Babys, die nach einer Kinderwunsch-Beratung entstanden sind, später in der Praxis mit eigenen Augen bestaunen darf. Lassen Sie es uns versuchen!